Störungstechniker*in VZ

Aufgabenbereich: Behebung und Dokumentation von Störungsmeldungen betreffend elektrotechnische Anlagen: Außenbeleuchtung (Suchen und beheben von Masseschlüssen), Ausfälle bei Stiegenhaus- und Kellerbeleuchtungen, Probleme mit Gegensprechanlagen am Tortableau bzw. im Wohnbereich, Überprüfen und Warten von Notbeleuchtungen und Büroanlagen sowie Stromböcke, etc., Lösen bei Stromproblemen bzw. Absicherungen im Elektroverteiler und Zählerkasten sowie Vorzählerkasten und Hauptanschlusskästen. Voraussetzungen: Abgeschlossene Lehre/Fachschule als Elektro-TechnikerIn mit Schwerpunkt Haus- und Gebäudetechnik mit unbedingt mehrjähriger Berufserfahrung als StörungstechnikerIn, Führerschein B, Teamfähigkeit, sehr gute Deutschkenntnisse, Gepflegtes Auftreten, Interesse an langjähriger Zusammenarbeit

40 Std/Wo, Mo-Fr je nach Einsatzplan, kein Schichtdienst
Wien und Wien-Umgebung
ab 2.500,- Euro brutto, abhängig von Berufserfahrung und Ausbildung
Elektrotechnik und Telekommunikation
Kontaktdatum: 13.08.2021
69
Störungstechniker*in VZ (213236)

Job Anfragen

 
 
TT
MM
JJ

Wir behalten uns vor, die Zubuchbarkeit (d.h. Erfüllung der o.g. Kriterien) zu überprüfen, indem wir die relevanten Daten (Namen, SV-Nr.) an das AMS Wien senden.